Outdoor Erste-Hilfe-Kurs

Ob beim Klettern am heimischen Fels, auf Streifzügen durch abgelegene Wildnis oder auf einer Kajaktour entlang der Küste, eine Verletzung kann schnell zum Notfall werden. Dann gilt es sicher zu handeln um Leben zu retten und Langzeitschäden vorzubeugen. Mit wenigen einfachen Handgriffen kannst du dir selbst und deinen Gefährten helfen.

Um den Bedingungen der Wildnis gerecht zu werden, ist eine speziell darauf abgestimmte Ausbildung nötig. In den Kursen werden wichtige Grundlagen der menschlichen Anatomie und Physiologie, sowie relevante Krankheitsbilder und deren Behandlung erarbeitet. Du erfährst, was in die Rucksack-Apotheke gehört und wie du damit umgehst. Damit der Verletzte professionellen Helfern übergeben werden kann, lernst du außerdem einfache Möglichkeiten der Notsignalgebung kennen. In Übungen und Simulationen wird das Gelernte gefestigt.

Der Kurs orientiert sich an den aktuellen medizinischen Leitlinien und Konzepten zur strukturierten Versorgung von Verletzten unter spezieller Betrachtung von Notfällen in der Wildnis. Dazu wird kein neues Vokabular oder Abkürzungen erfunden. Stattdessen verwenden wir international anerkannte und genutzte Begrifflichkeiten und Vorgehensweise in einfach zu verstehender Sprache.

In einer Notfallsituation steigt der Stresspegel und das rationale Denken und Handeln wird eingeschränkter. Deswegen nutzen wir nach dem Grundsatz „Treat first what kills first!“ ein standardisiertes Vorgehen, das selbst in anspruchsvollen Situationen ein sicheres Vorgehen ermöglicht.

In dem Kurs wird nicht die Reanimation (Herz-Lungen-Wiederbelebung) gelehrt. Die Kernelemente der Reanimation unterscheiden sich nicht davon, ob du diese in der Stadt oder Natur anwendest. Wir konzentrieren uns dem Kurs auf das, was es spezifisch in der Wildnis zu beachten gibt. Deswegen empfehle ich dir an dieser Stelle zusätzlich die Reanimationskurse der großen Hilfsorganisationen wie dem Roten Kreuz.


Der Rahmen vom Outdoor Erste-Hilfe Kurs bei Berlin 09/2021 im Überblick:

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Körperliche und seelische Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu lernen und sich selbst weiterzuentwickeln

Ort und Zeit

Der Outdoor Erste-Hilfe-Kurs 2021 findet vom Fr. 17.09. bis zum So. 19.09.2021 in Bantikow, 16868 Brandenburg, nördlich von Berlin statt. Anreise ist Freitag ab 18 Uhr. Der Kurs startet um 19 Uhr. Der Kurs endet am Sonntag um 15 Uhr. Den genauen Ort erfährst du nach der Anmeldung.

Preis

240 Euro

Verpflegung

Am Freitag Abend gilt Selbstversorgung. Wir starten um 19 Uhr direkt mit dem Kurs und werden an dem Abend nicht kochen. Kleine Pausen für Snacks wird es geben. Am Samstag und Sonntag bereiten wir gemeinsam das Essen zu. Dieses ist eine vegetarische Bio-Vollwertkost und im Kurspreis enthalten. Solltest du dich anders ernähren wollen, sorge bitte selbst für dich. Ein Rabatt des Kurspreises ist deswegen jedoch nicht möglich. Wasser zum Trinken und Teekochen steht vor Ort zur Verfügung.

Unterkunft

Auf dem Kursgelände sind keine festen Unterkünfte vorhanden. Es steht dir frei im eigenen Zelt, unter dem eigenen Tarp oder unter dem freien Sternenhimmel zu schlafen.

Corona

Gutes Erste-Hilfe-Training funktioniert nur durch üben mit Körperkontakt. Sollte dies zum Zeitpunkt des Kurses aufgrund der Corona-Lage nicht möglich sein und der Kurs abgesagt werden müssen, erhältst du den vollen Kurspreis zurückerstattet.

 

Das sagen Teilnehmer nach dem Outdoor Erste-Hilfe-Kurs:

Unbedingt empfehlenswert!

Der Outdoor Erste-Hilfe-Kurs war intensiv und lehrreich. Toll fand ich, wie die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer zu Beginn erfragt wurden. Die Theorie-Vermittlung war abwechslungsreich, man spürt die jahrelange Erfahrung bei jedem Wort durchschimmern. Um das Gelernte sofort anzuwenden, haben wir eine nächtliche Such- und Rettungsaktion umsetzen müssen - großartig! Neben dem nötigen Ernst bei diesem Thema kam der Spaß nicht zu kurz - daher unbedingt empfehlenswert!

profile-pic
Katharina Voigt coyotecoaching.de

Jede Menge Praxis!

Mit dem Outdoor Erste-Hilfe-Kurs von Philipp sind meine Erwartungen mehr als erfüllt worden. Nicht nur die fachliche Kompetenz, die Art des Lehrens und der Mix zwischen Theorie und Praxis waren perfekt abgestimmt, sondern auch die sympathische Art des Seminarleiters waren begeisternd.
Wir haben jede Menge Praxis gelebt und besonders Überraschungen in Form von realistisch gestellten Notfallsituationen haben das Wochenende spannend zu Ende gehen lassen.
Ein „Muss“ für jeden Abenteurer, Bushcrafter oder Outdoor-Enthusiasten.

profile-pic
Pascal Koch wildnistraining.de

Anmeldung zum Outdoor Erste-Hilfe-Kurs:

Vorname*
Nachname*
Straße, Hausnummer*
Postleitzahl*
Stadt*
E-Mail-Adresse*
Handynummer*
Nachricht
0 of 350

Trage dich in den Newsletter ein, um wertvolle Informationen zu erhalten:

>